easygoinc. sprengt die Ketten der Szene

easygoinc. steht nicht nur für den Longboard-Lifestyle. Seit wir alt genug dafür waren, sind wir auf dem Skateboard unterwegs gewesen. Einer, dem es genauso erging, ist unser Freund und Artist FRESH MAX. Mit ihm gemeinsam sprengen wir die Ketten der Vorurteile…

Was euch in diesem Blogpost erwartet:

  • DAS INTERVIEW mit Fresh Max
  • DAS SKATEBOARD
  • VORURTEILE
  • DAS VIDEO
  • ONE LOVE

DAS INTERVIEW

Fresh Max betrachtet eines seiner Kunstwerke.

Die zerrissene Kette kam mir dabei als Symbol einer gewissen Skater Attitüde und der daraus folgenden Zurückeroberung des öffentlichen Raums sehr naheliegend vor.

,

Wir kennen uns ja schon lange. Erzähl doch trotzdem ein bisschen was über dich.
Ich glaube bereits 2006 bekam ich meinen ersten Auftrag der pre-easygoinc Jungs, für die ich damals das „legendäre“ GU-City Logo entwarf. Als Künstler, Muralist und Illustrator wohne ich mittlerweile in Wien. Hier lebt auch der Großteil meines Künstlerkollektivs IRGA IRGA (bestehend aus Knarf, Mafia-Tabak und Shida) mit dem ich so viel wie möglich reise, rund um die Welt Wände bemale und Ausstellungen bespiele.

Was motiviert und inspiriert dich als Artist?
Eine gewisse Auseinandersetzung mit dem aktuellem Zeitgeschehen kombiniert mit Experimenten neuer oder unüblicher Ästhetiken.

Nun lass uns endlich zum Design kommen. Als Design für unser erstes Skateboard hast du dich für “gesprengte Ketten” entschieden. Was hast du dir dabei gedacht?
Als Ausgangsform entwarf ich ein an die Holzmusterungen der klassischen easygoinc. Boards angelehntes, organisches schwarz/weiß Muster. Inspiriert von den verwischten Grafiken abgeslideter Skateboards versuchte ich genau diesen Verwisch-Effekt zu nutzen und etwas neues daraus zu kreieren. Die zerrissene Kette kam mir dabei als Symbol einer gewissen Skater-Attitüde und der daraus folgenden Zurückeroberung des öffentlichen Raums sehr naheliegend vor.

Stehst du selbst auch am Board?
Ich war in der Hinsicht leider nie von Talent gesegnet und habe bald Board gegen Pinsel getauscht.

Wir werden dich im Auge behalten – was erwartet uns und unsere Leser, wenn wir dir im Netz folgen?
Die Freshness.

Hier könnt ihr Fresh Max auf Tumblr und Instagram folgen.

DAS SKATEBOARD

Das easygoinc. FRESH MAX Skateboarddeck besteht aus 7 Lagen kanadischem Ahorn, die mit Epoxy-Harz “auf ewig” miteinander Verbunden wurden. Dieser altbewährte Aufbau, kombiniert mit einem hohen Concave, machen unser erstes Streetdeck bereits jetzt zu einem Klassiker. Das Deck ist in den Breiten 8″, 8,25″ und 8,5″ verfügbar und hat anständig Pop. Erhältlich ist das Deck im ausgewählten Fachhandel (MAP) oder bei uns im Onlineshop. Wer bei uns direkt im Shop bestellt, bekommt das Griptape (Jessup oder MOB) GRATIS dazu.

Collage von Fresh Max Skateboarddeck

VORURTEILE

Warum sprechen wir denn überhaupt von Ketten die gesprengt werden müssen? Der Skate- Lifestyle steht schon seit Jahrzehnten für Freiheit, Spaß mit Gleichgesinnten und dem Reisen.
Als Skater sind wir der Ansicht, dass uns die Umgebung viele Möglichkeiten zur Ausübung unseres Sports gibt. Oder? Egal ob Park, Bergstraße, Radweg oder Curbs am Straßenrand – wir finden einen Platz der uns gefällt.

Doch trotz dieser vielen, doch sehr wichtigen Gemeinsamkeiten, wird das Longboarden oft nicht von der Streetskate-Szene verständnisvoll wahrgenommen.

Streetskaten und Longboarden sind wie Tennis und Federball.

Diese “alte” Weisheit tragen viele Skater mit sich und sie spaltet die Skate-Gemeinde. Doch wie ist das eigentlich gemeint?
Streetskaten stellt in diesem Zusammenhang die “harte” der beiden Sportarten dar und Longboarden jene, die für den vermeintlich verweichlichten Teil der Bevölkerung geeignet ist.

Ich glaube, dass dies vor allem mit dem großen kommerziellen Hype, den das Longboarden in den vergangenen Jahren erfuhr, zu tun hat. Vor allem in den Jahren 2014 und 2015 war jeder, der etwas auf sich hält, auf dem Longboard unterwegs. Longboards gab es überall zu kaufen und nun haben wir auch hier einen Markt, der mit Billigprodukten übersät ist.

Mit dem Streetskaten verhielt es sich Rund um die 2000er Jahre, nicht anders. Zu dieser Zeit war es das  Skateboard, das den Inbegriff von “Coolness” darstellte und auch hier gab es anschließend viele Talente, die erst durch den existierenden Hype zum Vorschein kamen.

Was haben diese Hypes gemeinsam?

Ausschlaggebend ist meiner Meinung nach, dass solche Hypes für Randsportarten, wie dem Skateboarden, immer wieder eine Plattform bieten, sich zu präsentieren und zu beweisen. Für all jene, die sich vor einem solchen Hype nicht mit der betreffenden Sportart auseinandergesetzt haben, stellt er eine gute Möglichkeit dar, sie einmal auszuprobieren und festzustellen, ob die Sportart für ihn geeignet ist.

Wir bei easygoinc. freuen uns sehr, dass es das Skateboarden wieder ein wenig ins Rampenlicht trat und so etwas mehr Achtung in der Gesellschaft bekommt. easygoinc. bemüht sich diese Aufmerksamkeit zu nutzen, um die Leidenschaft zum Skaten weiter zu verbreiten und weiterzugeben – egal in welcher Nische unseres Sports.

DAS VIDEO

Unser Laminiermeister und Teamrider Michael Joschenak hat sich mit mir auf den Weg gemacht um das neue Board etwas zu testen. Hier seht ihr was dabei rausgekommen ist:

Mit unseren Canadian Maple Streetdecks bieten wir jungen Künstlern aus unserem Umfeld eine zeitgenössische “Leinwand” auf der sie sich austoben, und ihre Message präsentieren können. Du hast Lust mit uns zu arbeiten? Dann nimm HIER Kontakt mit uns auf!

ONE LOVE

Es steht fest, dass die seitliche Art der Fortbewegung auf Asphalt und die Interaktion mit dem öffentlichen Raum die gemeinsame Leidenschaft der Skater ist. Egal ob Cruiser, Streetskater oder Downhillskateboarder – wir alle haben vieles gemeinsam.

Die Community, das Beisammensein, sich gegenseitig anfeuern und eine gute Zeit miteinander haben stehen bei beiden Lagern im Vordergrund. Wir haben uns deshalb vorgenommen, die Ketten dieses Stereotyps zu sprengen und wollen die Skategemeinde nicht nur als Brand sondern auch als eine Art große Familie wiedervereinen!

Wenn du unsere Ansichten teilst oder unser freshes Skatedeck cool findest, teile diesen Beitrag in deinen Kanälen!

Vielen Dank!

David und die easygoinc. Crew